Rüdiger Veit
Fürs Land. Für die Menschen.

Was man sich anschauen kann...

Reden im Bundestag

Rüdiger Veit sprach in der 231. Sitzung des Deutschen Bundestages am 27.04.2017 über die "Abschiebungen nach Afghanistan".



Rüdiger Veit sprach in der 199. Sitzung des Deutschen Bundestages am 10.11.2016 über die "geplante Änderung des Aufenthaltsgesetzes für Flüchtlinge".



Rüdiger Veit sprach in der 127. Sitzung des Deutschen Bundestages am 01.10.2015 über den "Gesetzesentwurf zum Asylpaket".



Rüdiger Veit sprach in der 127. Sitzung des Deutschen Bundestages am 01.10.2015 über die " EU-Operation EUNAVFOR MED: der Bekämpfung von Schleuserkrimininalität im Mittelmeer".



Rüdiger Veit sprach in der 115. Sitzung des Deutschen Bundestages am 02.07.2015 über eine "Neubestimmung des Bleiberechts und der Aufenthaltsbeendigung".



Rüdiger Veit sprach in der 103. Sitzung des Deutschen Bundestages am 07.05.2015 über eine "Willkommenskultur für Flüchtlinge und die Finanzverteilung in der Flüchtlingspolitik".



Rüdiger Veit sprach in der 99. Sitzung des Deutschen Bundestages am 22.04.2015 zur Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer.



Rüdiger Veit sprach in der 92. Sitzung des Deutschen Bundestages am 06.03.2015 über den von der Bundesregierung eingebrachten Entwurf eines Gesetzes zur Neubestimmung des Bleiberechts und der Aufenthaltsbeendigung.



Rüdiger Veit sprach in der 85. Sitzung des Deutschen Bundestages am 05.02.2015 über ein "modernes Einwanderungsgesetz".



Rüdiger Veit sprach in der 73. Sitzung des Deutschen Bundestages am 04.12.2014 über die "Rechtsstellung asylsuchender Ausländer".



Rüdiger Veit sprach in der 73. Sitzung des Deutschen Bundestages am 04.12.2014 über die "Situation von unbegleiteten Flüchtlingen und über die Ausweitung der Aufnahme von Flüchtlingen".



Rüdiger Veit sprach in der 68. Sitzung des Deutschen Bundestages am 25.11.2014 über den "Haushalt des Bundesinnenministeriums".



Rüdiger Veit sprach in der 46. Sitzung des Deutschen Bundestages am 03.07.2014 über den von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines "Zweiten Gesetzes zur Änderung des Staatsangehörigkeitsgesetzes".



Rüdiger Veit sprach in der 45. Sitzung des Deutschen Bundestages am 02.07.2014 über die vereinbarte Debatte zur "Bedrohung der regionalen Stabilität durch das Vorgehen der ISIS-Truppen".



Rüdiger Veit sprach in der 40. Sitzung des Deutschen Bundestages am 06.06.2014 über den von der Bundesregierung eingebrachten Gesetzentwurf zur "Einstufung weiterer Staaten als sichere Herkunftsstaaten und zur Erleichterung des Arbeitsmarktzugangs für Asylbewerber und geduldete Ausländer".



Rüdiger Veit sprach in der 33. Sitzung des Deutschen Bundestages am 08.05.2014 über die "Hilfe für die Flüchtlinge aus Syrien".



Rüdiger Veit sprach in der 19. Sitzung des Deutschen Bundestages am 12.03.2014 über die "Haltung der Bundesregierung zur Abschaffung des Optionszwangs im Staatsangehörigkeitsrecht".



Rüdiger Veit sprach in der 9. Sitzung des Deutschen Bundestages am 17.01.2014 über "Flüchtlingspolitik in der Europäischen Union" (Drucksache 18/288).



Rüdiger Veit sprach in der 8. Sitzung des Deutschen Bundestages am 16.01.2014 über das "Staatsangehörigkeitsrecht" (Drucksache 18/286).


Rüdiger Veit

Sitemap