Rüdiger Veit
Fürs Land. Für die Menschen.
12. Februar 2017

Bundespräsidentenwahl 2017

Bundesversammlung tritt zusammen
Der ehemalige Außenminister Frank Walter Steinmeier wird neuer Bundespräsident.
Der gemeinsame Kandidat der SPD und Union wurde mit überwätigender Mehrheit zum neuen Bundespräsidenten gewählt. Der SPD-Unterbezirk Gießen ist natürlich besonders Stolz, da er hier in Gießen studiert und gearbeitet hat.
08. Februar 2017

SPD Neujahrsempfang 2017

Voller Saal in Buseck
Am 2. Februar fand der Neujahrsempfang des Unterbezirks Gießen statt. Das Highlight war neben der Rede des hessischen SPD-Chefs Thorsten Schäfer-Gümbel und der Übergabe der Parteibücher an SPD Neumitglieder, der Auftritt des Unlimited Fun Orchestras mit den Flüchtlingskindern der Integrationsklasse der Johannes-Gutenbergschule aus Ehringshausen.
18. November 2016

Rüdiger Veit tritt nicht mehr an

Wahlkreisdelegiertenversammlung
Rüdiger Veit wird bei der Bundestagswahl 2017 nicht mehr antreten. Er sagte rückblickend: " Mich für die mittelhessischen Belange in Berlin einzusetzen hat mir Freude gemacht und war mir stets sehr wichtig. Oft haben meine Mitarbeiter/innen und ich Anregun¬gen, Wünsche, Sorgen und Nöte betroffener Menschen an die zuständigen Stellen der Bundesministerien gebracht, um ganz konkret zu helfen. Ich danke allen, die mich dabei unterstützt haben. Es ging und geht immer nur gemeinsam. Das ist und bleibt einer der Kerngedanken der deutschen Sozialdemokratie. Ich bin stolz darauf, in dieser Partei so lange an entscheidender Stelle mitgearbeitet zu haben."
07.-10. Juni 2016

50 Gäste in Berlin im Juni

Die Gruppe hatte viel Spaß, es gab unter anderem ein interessantes Gespräch beim Bundesnachrichtendienst, eine unterhaltsame Stadtrundfahrt, sowie Besuche des Bundesministeriums für Umwelt und des Willy-Brandt-Hauses und zum Abschluss eine Spreefahrt.
17.11.2015

Diskussion zur Flüchtlingspolitik in Pankratiuskirche

Gemeinsam hatten die Ev. Stadtkirchenarbeit Gießen sowie der SPD-Unterbezirk Gießen und das Wahlkreisbüro des Landtagsabgeordneten Thorsten Schäfer-Gümbel zu einer Podiumsdiskussion zur aktuellen Flüchtlingspolitik in die Pankratiuskirche am Kirchenplatz eingeladen. Auf dem Podium saßen der Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Dr. Volker Jung, der Bundestagsabgeordnete Rüdiger Veit, die Rechtsanwältin Nizaquete Bislimi sowie der Landtagsabgeordnete Gerhard Merz. Stadtkirchenpfarrer Klaus Weissgerber und SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel begrüßten. Klaus Pradella vom Hessischen Rundfunk moderierte.
25. Oktober 2015

Besuchergruppe in Berlin

50 politikinteressierte Bürger aus Gießen und Umgebung besuchten auf Einladung des SPD Bundestagsabgeordneten Rüdiger Veit vier Tage die Bundeshauptstadt Berlin. Der Schwerpunkt dieser Reise stand ganz unter dem Thema „25 Jahre deutsche Wiedervereinigung und die DDR“.
8.-11. September 2015

Gäste aus dem Wahlkreis bei Veit in Berlin

Für politisch Interessierte aus Mittelhessen hatte der Bundestagsabgeordnete Rüdiger Veit (SPD) ein ganz besonderes Erlebnis vorbereitet: Für vier Tage lud Veit zu einem Besuch in die Hauptstadt Berlin ein – pünktlich zur Generaldebatte im Bundestag über die Verteilung der Finanzen im kommenden Jahr.
20. August 2015

Gabriel und Veit besuchen Erstaufnahmeeeinrichtung für Flüchtlinge

SPD-Vorsitzender und Vizekanzler Sigmar Gabriel besuchte gemeinsam mit Rüdiger Veit, Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz, Landrätin Anita Schneider und dem Regierungspräsidenten Lars Witteck die Hessische Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Gießen. Diese ist mit über 8000 Flüchtlingen die größte ihrer Art in Deutschland.
14. Juni 2015

Wahlsieg: Herzlichen Glückwunsch an Dietlind Grabe-Bolz und Anita Schneider

Das war ein toller Wahltag für die SPD im Unterbezirk Gießen: sowohl Landrätin Anita Schneider als auch Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz haben mit großer Mehrheit ihre Direktwahl gewonnen. Dazu kommen die wiedergewählten Bürgermeister: Thomas Brunner in Wettenberg und Stefan Bechthold in Fernwald. Dirk Haas bekam die meisten Stimmen in Buseck und wird in zwei Wochen in die Stichwahl gehen. Auch in Marburg, Wetzlar und Limburg bekamen die SPD-Kandidaten die meisten Stimmen. Rüdiger Veit gratuliert allen sehr herzlich zur ihrem tollen Ergebnis!
26. Mai 2015

Integrationsministerin Aydan Özuguz in Lich

Auf Einladung von Rüdiger Veit besuchte die Staatsministerin Aydan Özuguz das Projekt "Deutsch als Unterrichtssprache" für ausländische LehrerInnen, die hier in Deutschland arbeiten möchten. Özuguz war begeistert von dem Projekt, das es verdient habe, bundesweit etabliert zu werden.
13. Mai 2015

Parteichef Sigmar Gabriel am Dutenhofener See

SPD-Parteichef und Vizekanzler Sigmar Gabriel besuchte die heimischen Genossen am Dutenhofener See und unterstützte Landrätin Anita Schneider, Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz, Bürgermeister Stefan Bechthold und die Bürgermeisterkandidaten Martin W. Davies und Dirk Haas ebenso wie den Wetzlarer OB-Kandidaten Manfred Wagner im Wahlkampf. Rüdiger Veit war mit von der Partie an dem wunderschönen Nachmittag am See.
21. April 2015

50 Gäste aus Gießen bei Rüdiger Veit in Berlin

Vom 21.04.-25.04. 2015 reiste eine Gruppe von Gießen nach Berlin auf Einladung von Rüdiger Veit. Vor Ort machten sich Veits Gäste ein Bild von der Arbeit eines Bundestagsabgeordneten und von den vielfältigen politischen und historischen Abschnitten der Stadtgeschichte.
12. März 2015

Veit gratuliert: 100% für Anita Schneider

Besser hätte der Start in den Landratswahlkampf nicht gelingen können: 100% der Delegierten im Unterbezirk Gießen stimmten für Anita Schneider als Landratskandidatin der SPD für die Wahlen am 14. Juni 2015. Schneider möchte unter dem Motto "Weiter. Machen" ihre erfolgreiche Arbeit als Landrätin im Landkreis Gießen fortsetzen. Dazu gratuliert der "Vorvorgänger" als Landrat Rüdiger Veit herzlich!
11. Februar 2015

Schulbesuch am Landgraf-Ludwigs-Gymsium in Gießen

Beim Besuch am Landgraf-Ludwigs-Gymnasium in Gießen befasste sich Rüdiger Veit mit seinem Thema, der Flüchtlings- und Asylbewerberpolitik und beantwortete die Fragen des Abiturientenjahrgangs.
11. Februar 2015

Betriebsbesichtigung von PASCOE Naturmedizin

Gemeinsam besuchten die Landrätin Anita Schenider, der heimische Bundestagsabgeordnete Rüdiger Veit, sowie der Vorsitzende des Gesundheitsausschusses im Bundestag, Dr. Edgar Franke den heimischen Familienbetrieb PASCOE - Naturmedizin und bekamen einen interessanten Einblick in die Betriebsstrukturen und die Produktion
des Unternehmens.
12. Januar 2015

Neujahrsempfang 2015 mit Malu Dreyer

Der Neujahrsempfang im Busecker Kulturzentrum Schlosspark war nicht nur, auf Grund von einer Anzahl an Partei in- und externen Größen, wie der Ministerpräsidentin des Bundesland Rheinland-Pfalz Malu Dreyer, der Landtagsabgeordneten Gerhart Merz und Thorsten Schäfer-Gümbel, sowie des Bundestagsabgeordenten Rüdiger Veit und der Gießener Oberbürgermeisterin Dietlinde Grabe-Bolz, und einer ausgezeichneten musikalischen Begleitung ein erfüllter und angenhmer Abend. Dazu trug vor allem die ausgelassene Stimmung der Anwesenden bei.
19. Dezember 2014

Rüdiger Veit und Anita Schneider besuchen die Hessische Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge

Begleitet von einer großen Gruppe von Sozialdemokraten besuchten der Bundestagsabgeordnete Rüdiger Veit, Landrätin Anita Schneider und der Integrationsdezernent des Landkreises Dirk Haas die Hessische Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge. Die Einrichtung ist für die Unterbringung und Betreuung von Asylsuchenden bis zu deren Einweisung an hessische Städte und Gemeinde zuständig.
September 2014

Zu Gast bei Rüdiger Veit in Berlin

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Rüdiger Veit (SPD) machten sich 50 Gäste aus dem Landkreis Gießen und dem Vogelsbergkreis auf den Weg nach Berlin, um die Hauptstadt politisch und historisch kennenzulernen. Voll guter Laune ging die Gruppe dabei zu Werke, nachdem der Gastgeber sie am Bahnhof abgeholt und begrüßt hatte.
22. Juli 2014

Betriebsbesichtigung Frankenberger

Rüdiger Veit besuchte gemeinsam mit dem SPD-Bürgermeister Karl-Rainer Philipp die Pohlheimer Firma FSM Frankenberger GmbH. Frankenberger stellt Maschinen für die Wasser- und Abwasserreinigung her. 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten hier, 60 davon am Standort in Pohlheim. 50% der Produktion wird ins Ausland verkauft, wo man Wert auf die deutsche Qualität gelegt wird.
9. Juli 2014

Ausstellung "Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme" unter Veits Schirmherrschaft

Schirmherr Rüdiger Veit eröffnete gemeinsam mit Sparkassenvorstand Peter Wolf die Ausstellung "Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme" in der Gießener Sparkasse. Als Festredner gab Prof. Dr. Helmut Berding einen Überblick über den wechselhaften Verlauf des 20. Jahrhunderts. Die Ausstellung ist bis zum 25. Juli 2014 in der Kundenhalle der Sparkasse Gießen zu sehen.
9. Juli 2014

Besuch der Alexander-von-Humboldt-Schule

Rüdiger Veit besuchte die Alexander-von Humboldt-Schule in Gießen und sprach mit den Haupt- und Realschulabgängern über das Leben und die Arbeit eines Bundestagsabgeordneten. Es entspann sich auch eine lebhafte Diskussion über aktuelle politische Themen, wie die Vorratsdatenspeicherung.
8. Juli 2014

Betriebsbesichtigung bei A+W in Pohlheim

Rüdiger Veit besuchte gemeinsam mit dem SPD-Bürgermeisterkandidaten für Pohlheim, Karl-Rainer Philipp, und weiteren SPD-Mitgliedern die Firma A+W in Pohlheim. A+W ist Marktführer für Software in der Flachglasindustrie und der Fenster- und Türenherstellung.
2. Mai 2014

Rüdiger Veit besucht Firma Otto Heuss in Lich

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Rüdiger Veit, Bürgermeister Bernd Klein und die Licher SPD besichtigten zusammen die Firma Otto Heuss, die seit vier Generationen in Lich Orgelteile und seit 9 Jahren auch Klaviaturen herstellt. Firmeninhaber Stefan Otto Heuß freute sich über das Interesse und begrüßte die Besucher gemeinsam mit seiner Frau Maybritt und seinem Sohn Tristan.
8. Februar 2014

Unterbezirksparteitag in Lich: Körner gewählt

91,9 Prozent der SPD-Delegierten im Landkreis Gießen wählten den Matthias Körner in seine zweite Amtszeit als Parteivorsitzender. In seinem Rechenschaftsbericht blickte Körner auf das Jubiläumsjahr 2013 zurück. Rüdiger Veit berichtete über die anlaufende Arbeit der Großen Koalition in Berlin.
07. Februar 2014

Veit besucht Theo-Koch-Schule in Grünberg

Rüdiger Veit besuchte die Grünberger Theo-Koch-Schule, um sich vor Ort ein Bild über das Projekt "Deutsch als Zweitsprache" zu machen. Seit dem Schuljahr 2011/12 gibt es hier eine Intensivklasse, in der neu zugezogene Schülerinnen und Schüler nichtdeutscher Herkunft aufgenommen werden.
07. Februar 2014

Besichtigung der Firma Walz in Lich

Eine große Besuchergruppe der Licher SPD führten der Bundesvize der SPD Thorsten Schäfer-Gümbel und der heimische Bundestagsabgeordnete Rüdiger Veit zur Besichtigung der Firma Walz Gebäudetechnik in Lich an.
17. September 2013

Unterwegs mit Claudia Kemfert für Energiewende

Im Team von Thorsten Schäfer-Gümbel ist Prof. Dr. Claudia Kemfert die Beauftragte für die Energiewende in Hessen. Als ausgewiesene Expertin auf dem Gebiet der Energieversorgung hat sie gemeinsam mit Rüdiger Veit wichtige Orte zu dem Thema Energiewende im Wahlkreis besucht.
15. September 2013

Licher Wanderung: Gemeinsam wandern - miteinander reden

Knapp vierzig Wanderinnen und Wanderer begrüßte der sozialdemokratische Bundestagsabgeordnete Rüdiger Veit am vergangenen Sonntag vor dem Arnsburger Restaurant „Alte Klostermühle“. „Gemeinsam wandern – miteinander reden“: Unter diesem Motto stand die Tour, die die Gruppe auf der roten Strecke des kulturhistorischen Rundweges vom Kloster durch die Burgwüstung über das Kastell Arnsburg durch Muschenheim zurück ins Kloster führte.
12. September 2013

Rüdiger Veit arbeitet im Kindergarten

Morgens um 7:15 Uhr trat der Bundestagsabgeordnete Rüdiger Veit (SPD) seinen Arbeitstag als Erzieher im Ev. Kindergarten „Die Arche“ in Lich-Langsdorf an. Für einen Tag wechselt der Politiker die Seite: Beim sogenannten Praxistag schlüpft er als Praktikant in verschiedene Berufe, um die wirklichen Arbeitsbedingungen konkret zu erleben.
3 - 6. September 2013

Mittelhessen zu Gast bei Rüdiger Veit

50 Frauen und Männer aus dem Landkreis Gießen und dem Vogelsbergkreis, die auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Rüdiger Veit eine Informationsfahrt nach Berlin unternommen hatten, kehrten begeistert nach Hause zurück.
28. August 2013

SPD-Fahrradtour im August 2013

Unterwegs für den Wechsel
Unterwegs für den Wechsel- unter diesem Motto fuhren die Genossen auf Rädern durch den Wahlkreis. Nach der anstrengenden Tour gab es dann vor dem SPD-Haus Getränke und Würstchen für alle. Mit von der Partie waren unter anderem Thorsten Schäfer-Gümbel, Rüdiger Veit und Gerhard Merz.
25. August 2013

Film "150 Jahre SPD" im Kino Traumstern

Was hält uns als Partei seit 150 Jahren zusammen?" Eine spannnende Frage.
Die Antwort liegt nun zum 150-jährigen Jubiläum der Sozialdemokratie vor: Ein Film, in dem einfache und prominente Mitglieder von Helmut Schmidt bis Josephin Tischner über ihren Weg in die Partei und ihre Erfahrungen.


23. August 2013

Get together: Treffen der Wahlkampfhelfer in Lich

Die Wahlkampfhelfer/innen haben sich alle in Lich zu Kaffee und Kuchen getroffen. Landtagskandidat Thorsten Schäfer Gümbel, Bundestagskandidat Rüdiger Veit und Lich Bürgermeisterkandidat Bernd Klein schauten jeweils vorbei und hielten eine Rede. Organisiert wurde das alles vom SPD-Ortsverein Lich.
23. August 2013

Rüdiger Veit arbeitet im Altenheim

Rüdiger Veit und der Langgönser SPD-Vorsitzende Gerald R. Dörr absolvierten kürzlich einen Praxistag im AWO-Sozialzentrum Heinz-Ulm-Haus in Langgöns. Acht Stunden lang arbeiteten sie an der Seite der Pflegekräfte. Vielfältig waren die Aufgaben der beiden „Praktikanten“: Betten beziehen, Essen anreichen, die Heimbewohner in den Garten oder zum Arzt im gleichen Haus begleiten.
22. Juni 2013

Veit trifft Wahlkampfhelfer in Reiskirchen

Thorsten Schäfer-Gümbel, Landes- und Fraktionschef der hessischen SPD und Rüdiger Veit, Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Gießen/Vogelsberg, luden ihre Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer zu einem Brunch in die Ratsstuben in Reiskirchen ein. Unter dem Motto „Mitmachen mit Thorsten Schäfer-Gümbel und Rüdiger Veit“ hatten die zahlreichen Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, ihre Kandidaten zu treffen und ihnen Fragen rund um ihre Arbeit im Landes- und Bundestag, zum Wahlkampf und aktuellen politischen Themen zu stellen.

2. Juni 2013

Güttler-Konzert in Kloster Arnsburg im

Zu einer wundervollen Tradition geworden sind die alljährlichen Güttler-Konzerte im Licher Kloster Arnsburg. In diesem Jahr spielte Ludwig Güttler mit seinem Blechbläserensemble Werke aus vier Jahrhunderten. Schirmherr Rüdiger Veit konnte über 500 Gäste, darunter viele prominente Sozialdemokraten, begrüßen.
30. April 2013

Rüdiger Veit trifft Hans Magnus Enzensberger

Gemeinsam mit der überfraktionellen Kulturinitiative des Deutschen Bundestages traf sich Rüdiger Veit zum Gespräch mit Hans Magnus Enzensberger.
Rüdiger Veit

Sitemap